Engineering


Sie haben die Idee, wir machen den Rest!

Mit drei Ingenieuren an der Spitze des Unternehmens und mit einer zusätzlichen 6-köpfigen Entwicklungsabteilung aus Ingenieuren unterschiedlicher Fachrichtung ist das Potential für Neues beinahe unerschöpflich. Hier treffen Kundenideen und Anforderungen auf jede Menge an geballter Erfahrung und Know-how.

Geben Sie Ihre Idee nicht aus der Hand – geben Sie sie uns! Wir entwickeln und bauen daraus ihr fertiges Produkt

Damit nimmt S+B sicher eine Ausnahmestellung im Bereich der Outsourcing-Unternehmen ein, denn wir definieren den Begriff Outsourcing neu. Wenn es sein muss, brauchen unsere Kunden lediglich die Idee, wir entwickeln und bauen daraus das fertige Produkt.


PRODUKT-NEUENTWICKLUNG

Unsere Ingenieure entwickeln wüstentaugliche, also unverwüstliche Objektüberwachungssysteme oder konstruieren die komplette Simulation eines Hybridfahrzeugs in einem modularen Box-System. Computergestützt mit Solid Works wird dabei jeder Stand akribisch dokumentiert.

Zudem arbeiten die Entwicklungsingenieure eng mit Mechatronikern und anderen S+B-Facharbeitern zusammen, um schon beim Entwicklungsprozess die späteren Produktionsprozesse zu optimieren.

REDESIGN

Es muss nicht immer eine komplette Neuentwicklung sein. Oft kommt es zur Renaissance und zur Wiederauflage älterer Produkte. Allerdings entsprechen hier oft die verbauten Komponenten nicht mehr den Anforderungen, den technischen Standards oder sind schlicht nicht mehr erhältlich.

Im Schulterschluss von Ingenieuren, Einkäufern und Technologiepartnern werden bei S+B Lösungen erarbeitet, die in jedem Falle die Qualitätsstufe des „Originals“ abbilden, in den meisten Fällen sogar weit übersteigen.

SERIENVORBEREITUNG

S+B konzentriert sich zwar Inhouse auf maximal kleinere bis mittlere Serienproduktion, kann aber konzeptionell ebenfalls für größere Serien entwickeln. Detailliertes Know-how in Prozessoptimierung liefern gerade auch bei großen Serien enormes Einsparungspotential.

Die schrittweise Übergabe der vorbereiteten Planungsstufen und das modulare Vorgehen in der Realisierungsphase sorgen für einen reibungslosen Übergang vom Erstmuster über die Vorserie zum erfolgreichen Serienstart.

PROZESSOPTIMIERUNG

Unsere Fähigkeit, prozessoptimierte Produktionsabläufe anbieten zu können, ist im Bereich der Baugruppenmontage ungewöhnlich. Für unsere Kunden bedeutet das, dass wir Ihnen nicht nur die klassische Produktion abnehmen können, die mit der Beschaffung des kompletten Materials beginnt, und nach Zusammenbau und Qualitätskontrolle mit der Auslieferung endet.

Unsere Stärken kommen erst bei den anspruchsvolleren Kooperationsstufen voll zum tragen. Dabei profitieren die Kunden am kompletten Optimierungspotential, seien es Verbesserungen am Produkt oder an den Teilprozessen der Produktion.


Work Space

elektronik1
roboter2
entwicklung2